#NotMyHochschulgesetz

Presseankündigung zur Kundgebung

Veröffentlicht am

Mit der Botschaft „#NotMyHochschulgesetz“ ruft das Bündnis bestehend aus dem Landes-ASten-Treffen NRW (LAT NRW), Studierendenschaften, Gewerkschaftsjugenden, freiem Zusammenschluss von Student*innenschaften (fzs e.V.) sowie SDS NRW, Campusgrün und JUSO-Hochschulgruppen  anlässlich der Verbändeanhörung im Gesetzgebungsverfahren des von CDU und FDP eingebrachten Hochschulgesetzes zu einer Kundgebung von 8-12 Uhr vor dem Landtag auf. Ziel ist, die zentralen Forderungen der […]

#NotMyHochschulgesetz

akduell: So verbessern Studis euren Alltag

Veröffentlicht am

Studienbeiräte und Senat sagen euch gar nichts? Dann solltet ihr das schleunigst ändern. Denn genau da setzen sich eure ehrenamtlich engagierten Kommiliton*innen für viele Verbesserungen an der Universität Duisburg-Essen (UDE) für euch ein, die direkte Auswirkungen auf euer Studium haben. Wie sie euch im Zweifel sogar euer Studium retten und was das mit dem neuen […]

#NotMyHochschulgesetz

AStA Wuppertal beteiligt sich an der Verbändeanhörung zum Hochschulgesetz

Veröffentlicht am

Bis zum 10. Juli hatte das Ministerium für Kultur und Wissenschaft die Verbändeanhörung zum neuen Referentenentwurf angesetzt. Auch der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Bergischen Universität hat dabei seine Kritik in einer Stellungnahme vorgebracht. Die Studierendenvertretung kritisiert nachdrücklich die Verschlechterung von studentischer Mitbestimmung. Auch die geplante Streichung des Verbots von Anwesenheitspflichten und die Einführung von Studienverlaufsvereinbarungen […]